kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Mascarpone-Himbeertorte leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Mascarpone-Himbeertorte Kochrezept
 
 

Mascarpone-Himbeertorte

Kochrezept für Mascarpone-Himbeertorte zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

250 g Butter
150 g Zucker
1 Pk. Vanillezucker
5 Eier
300 g Mehl
2 Tl. Backpulver
4 Blattgelatine
500 g Mascarpone
75 g Zucker
2 cl Cointreau
250 g Himbeermarmelade
400 g Himbeeren
200 ml Schlagsahne
1 Pk. Vanillezucker
2 El. Schokoladenraspeln




Teigzutaten der Reihenfolge nach zu einem Rührteig verarbeiten.
Eine Springform (28cm-Durchmesser) mit Backpapier auslegen, den Teig ein-
füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 GradC ca. 45-50 Minuten backen.
Auf ein Kuchengitter stürzen und abkühlen lassen, einmal waagrecht
durchschneiden.
Gelatine nach Packungsanleitung auflösen. Mascarpone mit Zucker und
Cointreau vermischen, Gelatine nach und nach unterrühren.
Marmelade glattrühren, die Hälfte auf einen Tortenboden streichen, die
Mascarponecreme darauf verteilen.
Himbeeren putzen, waschen, gut abtropfen lassen. 3/4 davon auf die Creme
geben. Den zweiten Boden darüberlegen, mit restlicher Marmelade bestreichen
Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, Torte mit 2/3 der Sahne überziehen.
Restliche Sahne in einen Spritzbeutel füllen und dekorativ auf die Torte
spritzen.
Mit restlichen Himbeeren verzieren und mit Schokoladenraspeln bestreün.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Mascarpone-Himbeertorte Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz