kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Mohncake mit Speck und Oliven leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Mohncake mit Speck und Oliven Kochrezept
 
 

Mohncake mit Speck und Oliven

Kochrezept für Mohncake mit Speck und Oliven zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

150 g Grüne Oliven; entsteint
100 g Gruyere-Käse
200 g Bratspeck; gewürfelt
200 g Butter; weich
4 Eier
1 dl Weisswein
1 Tl. Salz
250 g Ruchmehl; oder feines Vollkornmehl
1 Pk. Backpulver
150 g Mohnsamen
Butter; für die Form
Mehl; für die Form




Oliven in Streifen scheiden, dann mit dem Wiegemesser grob hacken.
Gruyere an der Röstiraffel reiben.

Speckwürfelchen im eigenen Fett knusprig braten. Auf Küchenpapier
abtropfen lassen.

Die Butter schaumig rühren. Ein Ei nach dem anderen sowie den Wein
dazurühren. Die Masse kräftig schlagen. Salz, Mehl und Backpulver
mischen und beifügen. Zuletzt Oliven, Gruyere, Speck und Mohn
unterheben. Den Teig in die ausgebutterte und bemehlte Cakeform
füllen.

Den Mohncake im auf 180 GradC vorgeheizten Ofen auf der zweitunterste
Rille ca. 60 Minuten backen.

Möglichst frisch essen ! Der Cake schmeckt lauwarm oder kalt zu
einem Glas Wein oder Bier. Mit Salat serviert ist er auch eine
Mahlzeit.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Mohncake mit Speck und Oliven Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz