kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Mohnkuchen mit Aprikosenfüllung leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Mohnkuchen mit Aprikosenfüllung Kochrezept
 
 

Mohnkuchen mit Aprikosenfüllung

Kochrezept für Mohnkuchen mit Aprikosenfüllung zum nachkochen und downloaden:


Menge: 14



Zutaten:

3 Eier
40 g Zucker; (1)
50 g Zucker; (2)
1 Pk. Vanillinzucker
1 Spur ;Salz
4 El. Wasser
40 g Speisestärke
40 g Mehl
100 g Gemahlenen Mohn
2 Blatt weisse Gelatine
1 gross. Dose Aprikosen
6 Aprikosen beiseite legen
1 Tl. Zitronensaft; nach Geschmack das Doppelte
400 ml Schlagsahne; (1)
300 ml Schlagsahne; (2)
20 g Zucker
1 Pk. Sahnesteif
Bunte Zuckerstreusel
2 El. Gemahlenen Mohn zur Dekoration




Die Eier trennen, Eiweiss und Zucker (1) steif schlagen, kalt stellen.
Eigelb mit Zucker (2), Vanillezucker, Salz und lauwarmen Wasser zu
einer cremigen Masse aufschlagen.

Den Eischnee auf die Creme geben, Mohn und Speisestärke unter das
gesiebte Mehl mischen, ebenfalls darauf geben. Mit einem Schneebesen
alles gründlich vermengen. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen,
Teig hineinfüllen, bei 175 GradC ca. 25-30 Min. backen. Den Biskuit 10
Min. in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und ganz
auskühlen lassen.

Gelatine einweichen, Aprikosen abtropfen lassen, die angegebene Menge
beiseite legen, die übrigen fein würfeln, mit Zitronensaft mischen.
Gelatine bei milder Hitze auflösen, Aprikosenwürfel hineingeben.

Den Biskuit dreimal waagerecht durchschneiden, nebeneinander auf ein
Brett legen. Sahne (1) mit Zucker und Sahnesteif steif schlagen, auf
die drei unteren Böden streichen. Aprikosenwürfel darauf verteilen.
Die Böden in ihrer Reihenfolge aufeinandersetzen, den obersten
darauflegen.

Sahne (2) steif schlagen, den Kuchen rundherum dünn damit
bestreichen. Die verbliebene Sahne in einen Spritzbeutel füllen.
Ornamente auf den Kuchen spritzen, mit Aprikosenspalten, Streuseln
und Mohn garnieren.

Pro Stück ca. 300 kcal/1250 kJ


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Mohnkuchen mit Aprikosenfüllung Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz