kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Mohnstollen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Mohnstollen Kochrezept
 
 

Mohnstollen

Kochrezept für Mohnstollen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 keine Angabe vorh.



Zutaten:

Hefeteig aus 500g Mehl
(wird wohl jeder noch hinkriegen)
500 g Mohn
200 g Zucker
50 g Honig oder Zuckersirup 5 Zwieback
2 Eier
etwas Milch
gehackte Mandeln und Rosinen nach Geschmack




Den Hefeteig bereiten und gehen lassen. Den Mohn mahlen und mit dem
Zucker vermischen. Den Honig (bzw. Sirup) erwärmen. Die Zwiebäcke mit
heisser Milch brühen, so dass ein dicker Brei entsteht. Diesen Brei und
den Honig in den Mohn geben und nochmals mit heisser Milch überbrühen.
Die Eier, Mandeln und Rosinen zugeben.

Den Teig ausrollen (Breite=Länge Backblech; Länge etwas länger als die
Breite). Die Mohnmasse so darauf verteilen, dass ringsrum ein Rand frei
bleibt( ca. 2cm). Diesen Rand mit Milch bestreichen. Das ganze aufrollen
und dabei die Enden zusammendrücken. Dann das Ganze auf ein gefettetes
Backblech legen (Helfer ist günstig) so, dass das Teigende unten liegt.
Bei ca. 150GradC ca. 45min. backen (muss schön braun werden).

Dann mit zerlassener Butter betreichen und mit Puderzucker
bestreün (eventüll mehrmals).

Bemerkung: Bei mir ist der Stollen meist an einer Seite aufgerissen,
aber dass tut dem Geschmack keinen Abbruch (im Gegenteil, mir schmeckt
diese Kruste am besten).


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Mohnstollen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz