kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Mohntorte Black and White leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Mohntorte Black and White Kochrezept
 
 

Mohntorte Black and White

Kochrezept für Mohntorte Black and White zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 26cm_form



Zutaten:

80 g Weizen; fein gemahlen
120 g Mohn; frisch gemahlen
3 Tl. Zimt
2 Prise Nelken
2 Tl. Backpulver
4 Eigelb
160 g Honig
2 El. lauwarmes Wasser
4 Eiweiss
80 g Rosinen
8 El. Vanillerum
1 l Sahne
1 Glas Sahnesteif
2 Tl. Mohn
Pergamentpapier
Butter




Den Boden der Springform mit gefettetem Pergamentpapier auslegen. Den
rand nicht einfetten.

Das Mehl mit dem Mohn, den Gewürzen und dem Backpulver mischen. Die
Eigelbe mit dem Honig und dem Wasser mit dem schneebesen der
Küchenmaschine zu einer dicken Creme schlagen.

Den backofen auf 180 grad vorheizen. Die Eiweisse sehr steif schlagen.
Die Hälfte des eischnees auf die eigelbcreme füllen. die Hälfte der
Mehlmischung locker darüber streün und mit einem grön Rührlöffel
vorsichtig unterheben. Den restlichen eischnee und die übrige
Mehlmischung ebenso unterziehen.

Den Teig in die springform füllen und glatt verstreichen.

In dem vorgeheizten Backofen auf der untersten Leiste etwa 40 Minuten
backen. Die stäbchenprobe machen und evtl. noch einige Minuten
nachbacken.


Den Kuchen 10 Minuten in der Form abkühlen lassen. Dann mit einem
Messer vorsichtig am rand lösen. Den Springformrand abnehmen. den
Biskuitboden auf ein Kuchengitter stürzen. das Pergamentpapier
vorsichtig abziehen.

Den Tortenboden bis zum nächsten Tag ruhen lassen.

Die Rosinen sehr fein hacken und in der Hälfte des Vanillerums
zugedeckt 1-2 Stunden qüllen lassen. Den Tortenboden einmal qür
druchschneiden. Die zerkleinerten rosinen auf dem unteren Boden
verstreichen. Es macht nichts, wenn dabei einige Lücken bleiben. Die
Sahne mit dem sahnefestiger steif schlagen. Den restlichen Vanillerum
darunter rühren. 4-5 Esslöffel Sahne in eine tortenspritze füllen und
in den Kühlschrank legen. Die Hälfte der Sahne auf den unteren Boden
streichen. Den oberen Boden darauf legen. Die obere Hälfte und den
rand der Torte mit der restlichen Sahne bestreichen.

Die Torte mit den ganzen Mohnsamen bestreün und mit der
zurückbehaltenen Sahne am rand eine Wellenlinie aufspritzen. Den
Tortenrand mit Hilfe einer Gabel mit einem Muster verziehren.

Die Mohntorte vor dem servieren 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Mohntorte Black and White Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz