kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Mozartkugeln leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Mozartkugeln Kochrezept
 
 

Mozartkugeln

Kochrezept für Mozartkugeln zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

200 g Nougatmasse
200 g Marzipanrohmasse
2 Kirschwasser
25 g Pistazienkerne
125 g Puderzucker
100 g Zartbitterkuvertüre




Nougat in kleine Würfel schneiden, zu Kugeln formen und kühl
stellen.

Marzipanrohmasse mit Kirschwasser geschmeidig rühren. Pistazien
sehr fein hacken, Puderzucker sieben und beides unter die
Marzipanmasse kneten. Diese zu einer etwa 2 cm dicken Rolle formen
und in so viele Stücke schneiden, wie Nougatkugeln vorhanden sind.
Jeweils einen Marzipantaler etwas flach
drücken, eine Nougatkugel damit umhüllen und zu einer Kugel
formen. Kühl stellen.

Kuvertüre schmelzen. Kugeln mit Hilfe einer Spiralgabel oder auf
einen Zahnstocher gesteckt in die Kuvertüre tauchen und auf
Backpapier setzen. Sobald die Kuvertüre fest ist, Mozartkugeln in
Papierpralinenförmchen setzen. Kühl aufbewahren.





rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Mozartkugeln Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz