kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Mürbeteigboden mit Käsebelag leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Mürbeteigboden mit Käsebelag Kochrezept
 
 

Mürbeteigboden mit Käsebelag

Kochrezept für Mürbeteigboden mit Käsebelag zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

200 g Butter
300 g Mehl
1 Prise Salz
Hülsenfrüchte
30 g Mehl
4 dl Milch
150 g Käse; gerieben
3 Eier
Muskat
1 dl Saürrahm




Mehl auf Arbeitsfläche sieben, Salz darüberstreün, gekühlte Butter
in Stücke schneiden und ebenfalls dazugeben. Alles miteinander mit
kalten Händen gut durchkneten. Teig zu einer Kugel formen und für ca.
30 Min. kühl stellen. Dann Teig auswallen, in eine Springform (26 cm
Durchmesser) geben und den Rand ca. 2 cm hochziehen und "blind
backen".

Backpapier auf den Teig geben und darauf Hülsenfrüchte legen. Den
Boden im auf 220 GradC vorgeheizten Backofen ca. 25 Min. backen. Der
Boden bleibt flach, und der Rand kann nicht herunterrutschen. Wenn
der Mürbeteig gebacken ist, Hülsenfrüchte und Papier entfernen und
auskühlen lassen.

Käsebelag:

Mehl und Milch gut vermischen und unter ständigem Rühren aufkochen
lassen. Dann Käse, Eier und Rahm dazugeben und mit Muskat würzen.
Diese Käsemasse auf den ungebackenen Teigboden geben und im auf 200GradC
vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen lassen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Mürbeteigboden mit Käsebelag Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz