kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Nougat-Marzipan-Eier leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Nougat-Marzipan-Eier Kochrezept
 
 

Nougat-Marzipan-Eier

Kochrezept für Nougat-Marzipan-Eier zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

200 g Nougatmasse
200 g Marzipanrohmasse
100 g Puderzucker
1 El. Mandel-Likör
25 g gemahlene Pistazien
200 g Puderzucker
1 Eiweiß
rote, gelbe, grüne Speisefarbe
Zuckerblümchen und -streusel




1. Von der Nougatmasse mit einem Teelöffel ca. 30 Stücke abstechen und
kleine Eier formen. Kalt stellen, bis die Masse fest ist.
2. Marzipanrohmasse, Puderzucker, Likör und Pistazien verkneten. Eine Rolle
(ca. 3 cm /O) formen, in 30 Stücke schneiden.
3. Scheiben etwas flach drücken, jeweils ein Nougatei hineingeben, Seiten
überklappen und ein Ei formen. Eine Stunde kalt stellen.
4. Puderzucker und Eiweiß verrühren, dritteln. Jeweils rosa, hellgelb und
-grün einfärben, dabei eventüll etwas Wasser zufügen, damit alles
spritzfähig ist. Nougat-Marzipan-Eier damit überziehen und bespritzen. Mit
Zuckerblümchen und -streuseln verzieren. Fest werden lassen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Nougat-Marzipan-Eier Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz