kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Nougatringe leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Nougatringe Kochrezept
 
 

Nougatringe

Kochrezept für Nougatringe zum nachkochen und downloaden:


Menge: 35 Stück



Zutaten:

150 g Mehl
50 g Puderzucker
1 Tl. Spekulatiusgewürz
75 g Butter
1 Eigelb
400 g Nougatmasse
200 g halbbittere Kuvertüre
100 g helle Haselnußglasur




Mehl, Puderzucker, Spekulatiusgewürz, Butter und Eigelb mit dem
Handrührgerät verkneten und 30 Min. kaltstellen.

Den Teig 3 mm dick ausrollen. Erst Kreise von 5 cm o, dann jeweils in
der Mitte ein Loch von 2 cm 0 ausstechen. Die Ringe auf ein mit
Backpapier belegtes Blech legen. Im vorgeheizten Backofen backen.

Schaltung:
180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
10 - 12 Minuten.

Auskühlen lassen.

Nougat im heissen Wasserbad auflösen und etwas abkühlen lassen. Einen
Spritzbeutel mit Lochtülle Nr. 4 füllen und auf jedes Plätzchen
einen Nougatring spritzen. Über Nacht kaltstellen.

Die Kuvertüre hacken und im Wasserbad schmelzen. Die Oberfläche der
Nougatringe in die Kuvertüre tauchen und trocknen lassen.
Haselnussglasur nach Anweisung schmelzen und die Nougatringe damit
verzieren.

Ergibt ca. 35 Stück

rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Nougatringe Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz