kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Nuss-Nougat-Blüten leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Nuss-Nougat-Blüten Kochrezept
 
 

Nuss-Nougat-Blüten

Kochrezept für Nuss-Nougat-Blüten zum nachkochen und downloaden:


Menge: 25



Zutaten:

200 g Mehl
1 Prise Salz
70 g Puderzucker
Puderzucker zum Bestäuben
100 g Haselnüsse; gemahlen
1 Prise Backpulver
150 g kalte Butter oder Margarine
1 Ei
1 Eigelb
2 El. Nuss-Nougat-Creme nach Belieben mehr
2 El. Pistazien




Mehl, Salz, Puderzucker, Nüsse und Backpulver mischen. Mit Fett in
Flöckchen und Ei zum glatten Teig verkneten. 1 Stunde kalt stellen.

Teig 3 bis 4 mm dick ausrollen. Die doppelte Menge Blüten, wie oben
angegeben, ausstechen. Aus der Hälfte der Blüten Kreise (2cm Durchmesser)
ausstechen. Teigreste mit verarbeiten.

Blüten mit Loch mit verquirltem Eigelb bestreichen. Im heissen Backofen 10
bis 12 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Ganze Blüten mit Nougat-Creme bestreichen. Offene Blüten daraufsetzen. Mit
Pistazienhälften verzieren und mit Puderzucker bestäuben.
:Pro Person ca. : 130 kcal
:Pro Person ca. : 540 kJoule
:Eiweiss : 2 Gramm
:Fett : 9 Gramm
:Kohlenhydrate : 10 Gramm
:Zubereitungs-Z.: 1 Stunde ohne Wartezeit
:E-Herd: Grad: 175
:Gas-Herd: Stufe: 2
:Umluft: Grad: 150


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Nuss-Nougat-Blüten Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz