kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Pfefferkuchen "Thea" leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Pfefferkuchen "Thea" Kochrezept
 
 

Pfefferkuchen "Thea"

Kochrezept für Pfefferkuchen "Thea" zum nachkochen und downloaden:


Menge: 180 Stück



Zutaten:

200 g Sirup
1 Tl. Nelken, gemahlene
1 Tl. Ingwer
1 Tl. Zimt, gem.
1 Tl. Pomeranzenschale
200 g Butter
150 g Zucker
2 Eier
1 Tl. Hirschhornsalz
1 El. Wasser
500 g Mehl
100 g Mandeln




Sirup und Gewürze im Topf auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12
aufkochen, dann unter gelegentlichem Rühren erkalten lassen. Butter,
Zucker und Eier in der Küchenmaschine schaumig rühren. Sirup zufügen,
aufgelöstes Hirschhornsalz und Mehl unterkneten. Teig 1 Tag bei
Zimmertemperatur ruhen lassen, dann dünn ausrollen. Formen ausstechen,
auf ein vorbereitetes Backblech legen, mit einer halben Mandel
verzieren, backen.

Schaltung:
180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
10 - 12 Minuten

Ergibt ca. 180 Stück




rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Pfefferkuchen "Thea" Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz