kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Pfefferminzrauten leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Pfefferminzrauten Kochrezept
 
 

Pfefferminzrauten

Kochrezept für Pfefferminzrauten zum nachkochen und downloaden:


Menge: 18 Stück



Zutaten:

50 g zarte Vollkornhaferflocken
100 g Magerjoghurt
120 g Mehl (auch Vollkornmehl)
180 g Zucker
1 Tl. Backpulver
3 El. Kakaopulver
3 Eiweisse
100 g Puderzucker
etwas Milch
2 Tropfen reines, ätherisches Pfefferminzöl




einige dr grüne Lebensmittelfarbe

1)
Den backofen auf 180°C vorheizen.
Haferflocken mit Joghurt und 1-2 EL Wasser mische, einige Minuten
qüllen lassen.

2)
Mehl, Zucker, Backpulver und Kakao miteinander vermischen, Eiweisse
und Haferflocken dazugeben und alles
zu einem glatten Teig rühren.

3)
Die Masse auf ein viereckiges Backblech streichen und im vorgeheizten
Backofen 20 bis 25 Minuten backen.
(Einfetten oder, besser, Backpapier nicht vergessen!)

4)
Aus dem Puderzucker und der Milch einen dickflüssigen Guss bereiten,
Pfefferminzöl und grüne Farbe
dazugeben.

5)
Die abgekühlte Teigplatte in 4x4 Zentimeter große Rauten schneiden und
mit dem grünen Guss verzieren.

Zubereitungszeit: 55 Minuten
Arbeitszeit: 35 Minuten

:Stichworte : Kekse, Low-Fat
:Notizen (*) :
: : Quelle: Leicht geniessen - Fettfrei Backen, Südwest
Verlag
: : 101 kcal
: : 423 kJoule
:Eiweiß : 2 Gramm
:Fett : 0 Gramm
:Kohlenhydrate : 22 Gramm

rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Pfefferminzrauten Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz