kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Pflaumenkuchen mit Mandel-Guß leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Pflaumenkuchen mit Mandel-Guß Kochrezept
 
 

Pflaumenkuchen mit Mandel-Guß

Kochrezept für Pflaumenkuchen mit Mandel-Guß zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

300 g Mehl
80 g Zucker
1 Pr. Salz
1 Ei
200 g Butter
Fett fürs Backblech
1000 g Pflaumen
6 Eier (getrennt)
75 g Zucker
1 Pr. Vanillezucker
1 Pr. Salz
abgeriebene Schale einer Zitrone
120 g gemahlene Mandeln
20 g Speisestärke
gut 2 El Aprikosenkonfitüre




1. Mehl, Zucker, Salz und Ei in eine Schüssel geben, Butter als
Flöckchen darüber verteilen und alles verkneten. Teigkloß zugedeckt
etwa 1/2 Stunde in den Kühlschrank stellen.
2. Unterdessen die Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen.
3. Ein Backblech einfetten. Den Elektroofen auf 200° vorheizen.
4. Den Mürbteigboden auf das gefettete Backblech rollen. Mit der Gabel
mehrmals einstechen, 20 Minuten vorbacken (Gas: Stufe 3). Dann aus dem
Ofen nehmen. Temperatur auf 175° herunter schalten.
5. Inzwischen den Mandelguß vorbereiten:
Eiweiß steif schlagen. Butter, Zucker, Vanillinzucker, Salz schaumig
rühren. Eigelb und Zitronenschale dazurühren. Eischnee auf die Creme setzen,
Mandeln und Speisestärke darüberstreün und unterheben. Etwa 35 Minuten auf
unterster Schiene backen (Gas: Stufe 2).
6. Konfitüre erhitzen, durch ein Sieb streichen und nach dem Backen
sofort auf die Pflaumen pinseln.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Pflaumenkuchen mit Mandel-Guß Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz