kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Plunderstreifen mit Apfel leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Plunderstreifen mit Apfel Kochrezept
 
 

Plunderstreifen mit Apfel

Kochrezept für Plunderstreifen mit Apfel zum nachkochen und downloaden:


Menge: 16 Stück



Zutaten:

1 l Milch, lauwarme
20 g Hefe, frische
40 g Zucker,
500 g Mehl,
250 g Butter,
Backpapier,
200 g Marzipanrohmasse,
1 Ei,
4 Rosinen,
1 Glas Apfelkompott, stückig
100 g Puderzucker,
2 Haselnussblättchen,




1) Milch, 200 ml lauwarmes Wasser, Hefe und Zucker verrühren. Mehl in
eine Schüssel geben und in die Mitte eine große Mulde
drücken. Hefemilch hineingeben und mit etwas Mehl zum Vorteig
verrühren. Zugedeckt ca. 10 Minuten an einem warmen Ort gehen
lassen. Alles verkneten und nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen.

2) Butter zum Quadrat (ca. 20 X 20 cm) ausrollen. Teig zu einem
größeren Quadrat(ca. 40 X 40 cm)ausrollen. Butter in die Mitte
legen, überstehen- den Teig überschlagen und zu einem schmalen
Rechteck ausrollen. Exakt in drei Schichten übereinanderlegen und Teig
Ca. 20 Minuten kalt stellen. Wieder ausrollen und
übereinanderschlagen. Vorgang noch 2 X wiederholen. den Plunderteig
ca. 20 Minuten kalt stellen.

3) Marzipan und Ei glattrühren. Aus Plunderteig 2 Rechtecke, (a ca. 20
X 40 cm) ausrollen, Jeweils 5 Streifen(a ca. 1/2 cm) von den kurzen
Seiten abschneiden. Rechtecke auf 2 mit Backpapier ausgelegte Bleche
legen.

4) Rosinen waschen, trockentupfen. Mit Marzipan und Apfelkompott in
jeder Mitte geben. Teigstreifen darauflegen. Ränder etwas einrollen.

5) Die Streifen nacheinander im heißen Backofen (E-Herd 175°C / Umluft
150°C / Gas; Stufe 2)je ca. 30 Minuten backen. Abkühlen lassen.

6) Puderzucker und 1-2 El lauwarmes Wasser verrühren. Plunderstreifen
mit Guß und Nüssen verzieren.

Tip:
Immer öfter findet man im Regal Weizenmehl der Type 550. Es ist ideal
zum Backen - dank seines höheren Gehaltes an Klebereiweiß. Besonders
gut gelingt Hefeteig damit.




rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Plunderstreifen mit Apfel Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz