kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Potato Cakes leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Potato Cakes Kochrezept
 
 

Potato Cakes

Kochrezept für Potato Cakes zum nachkochen und downloaden:


Menge: 10



Zutaten:

750 g Kartoffeln
Salz
100 g Butter
150 g Mehl
4 El. Milch; evtl. bis 1/4 mehr
Mehl; zum Bestäuben
Fett; für das Backblech
Kümmel
Thymian
Salz, grobkörnig




Die Kartoffeln waschen, schälen und wieder waschen. Grob würfeln, gar
kochen. Dann abgiessen und durch eine Kartoffelpresse drücken oder
zerstampfen. Den Brei salzen und etwas abkühlen lassen. Die Hälfte der
Butter und das Mehl zugeben und soviel Milch zugiessen, dass ein
lockerer, aber gut formbarer Teig entsteht.

Aus dem Teig eine Rolle formen und in o.a. Anzahl Stücke teilen. Jedes
Stück leicht mit Mehl bestäuben und zu einer Kugel formen. Auf ein gut
gefettetes Backblech setzen und zu einem runden Fladen von ca. 1 cm
Dicke und ca. 10 cm Durchmesser auseinanderdrücken. Mit Kümmel und
Thymian bestreün, die restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen
und im auf 200 GradC vorgeheizten Backofen (Gas: Stufe 3) etwa 30 min.
goldbraun und knusprig backen.

Vor dem Servieren mit grobkörnigem Salz bestreün.

Wer mag, reisst die Fladen in der Mitte mit zwei Gabeln ein wenig auf
und lässt etwas Butter darin schmelzen.

Der Ire trinkt heissen Whiskey-Grog dazu, ebenso gut passt Bier.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Potato Cakes Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz