kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Prättigaür Pitte, aus dem Bündnerland leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Prättigaür Pitte, aus dem Bündnerland Kochrezept
 
 

Prättigaür Pitte, aus dem Bündnerland

Kochrezept für Prättigaür Pitte, aus dem Bündnerland zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

100 g Dörrbirnen
350 g Mehl
6 El. Zucker
1 Tl. Salz
100 g Butter
1 Ei; verklopft
150 ml Milch
20 g Hefe
1 Eiweiss; verklopft
1 El. Hagelzucker
2 El. Mandelblättchen




Prättigaür Pitte: Hefegebäck mit Dörrbirnen aus dem Bündnerland.

Dörrbirnen über Nacht im Wasser einweichen. Am folgenden Tag, falls
noch hart, ca. 20 Minuten weich kochen. Wasser abgiessen, auskühlen,
Stiel und Fliege entfernen, in kleine Würfel schneiden.

Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen.

Butter in einem Pfännchen schmelzen, etwas auskühlen. Ei beigeben,
gut mischen. Hefe mit Milch anrühren und beigeben, alles gut mischen
und erst dann zum Mehl geben. Zu einem elastischen Teig klopfen,
Birnenstücke beigeben und kurz weiterklopfen (der Teig lässt sich
natürlich auch gut mit dem Knethaken der Küchenmaschine zubereiten).

In das gefettete Blech füllen und gleichmässig verteilen (zum
Verteilen des Teiges auf dem Blech die Hände in lauwarmes Wasser
tauchen), an einem warmen Ort um das Doppelte aufgehen lassen.

Mit dem verklopften Eiweiss die Oberfläche bestreichen, Hagelzucker
und Mandelblättchen darüber streün.

Ca. 35 Minuten auf der zweituntersten Rille des auf 180 Grad
vorgeheizten Ofens backen. Pitte leicht auskühlen, aus der Form
nehmen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Prättigaür Pitte, aus dem Bündnerland Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz