kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Quarkkuchen mit Lauch leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Quarkkuchen mit Lauch Kochrezept
 
 

Quarkkuchen mit Lauch

Kochrezept für Quarkkuchen mit Lauch zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

250 g Quark
1 Ei
8 El. Milch
8 El. Öl
400 g Mehl
1 Tl. Backpulver
Salz
300 g Zwiebeln
4 Stangen Lauch
40 g Butter
2 Knoblauchzehen
1 l Gemüsebrühe
2 El. Zitronensaft
Salz
Pfeffer
1 El. getr. Thymian
4 Eier
200 g Creme fraiche
150 g geriebener Emmentaler
60 g Cashewnüsse




Quark mit der Milch, dem Ei und dem Öl gut verrühren. Mehl,
Backpulver und Salz mischen. Zwei Drittel der Mehlmischung
langsam unterrühren. Auf die Arbeitsfläche geben und mit dem
restlichen Mehl zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer
Kugel rollen, in Folie wickeln und 30 min. in den Kühlschrank
legen.

Die Zwiebelringe und 2 cm grossen Lauchstücke in Fett
dünsten. Den gepressten Knoblauch zugeben, mit der Brühe
ablöschen und würzen. Offen leise köcheln lassen, bis die
Flüssigkeit fast verdampft ist. Die Eier mit Creme fraiche und
der Hälfte des Käses verrühren und würzen.

Teig ausrollen und auf ein rechteckiges Backblech legen. Die
gehackten Nüsse und den restlichen Käse unter die abgekühlte
Lauchmasse geben und auf dem Teig verteilen. Eiermischung
darübergiessen. Bei 200 Grad rund 30 min. goldbraun backen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Quarkkuchen mit Lauch Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz