kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Quiche Lorraine I leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Quiche Lorraine I Kochrezept
 
 

Quiche Lorraine I

Kochrezept für Quiche Lorraine I zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

200 g Mehl
100 g Butter
5 El. Milch
Salz
2 Zwiebeln
100 g Speck (in Scheiben)
150 g Schinken
3 Eier
1 l Sahne
Pfeffer
Muskat
125 g Käse (Emmentaler) gerieben
Erfasst vo
2 :2480/303
n Rüdiger Kemmler 25.12.1994




Aus Mehl, Butter, Eier und Salz einen Mürbteig kneten. Teig
anschliessend mind. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Rechtzeitig
wieder aus dem Kühlschrank nehmen, damit er sich gut auswellen
lässt.

Teig auswellen und leicht den Boden mit der Gabel einstechen.

Füllung:
Schwarte bzw. Knorpel aus Speck/Rauchfleisch entfernen und in der
Pfanne anbraten. Zwiebel schneiden und in dem restlichen Fett des
Specks kurz anrösten und den geschnittenen Schinken zugeben.

Speck auf dem Boden des Teigs auslegen und die
Zwiebel/Schinken-Mischung darübergeben.

Eier schaumig rühren und anschliessend Sahne zugeben, weiter rühren
bis die Masse schön schaumig ist. Mit Pfeffer und Muskat nach eigenen
Wünschen würzen. Masse über die Speck- und Schinkenmasse giessen,
anschliessend den Käse darübergeben.

Bei 180 Grad ca. 25 - 30 Minuten im Herd backen. Heiss servieren.

Dazu passt ein trockener Weisswein.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Quiche Lorraine I Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz