kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Quiche mit Jakobsmuscheln leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Quiche mit Jakobsmuscheln Kochrezept
 
 

Quiche mit Jakobsmuscheln

Kochrezept für Quiche mit Jakobsmuscheln zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

250 g Mürbeteig
4 Lauchstangen; nur weiss
500 g Jakobsmuscheln fertig pariert gewogen
2 Eier
2 Eigelbe
250 ml Rahm
20 g Butter
1 El. Dill
1 El. Schnittlauch; in Röllchen
1 Spur Muskatnuss
Salz
Pfeffer
Butter; für die Form




Teig auswallen, ein rundes, bebuttertes Backblech (Dmr 24 bis 26 cm)
damit auslegen, Teigboden mit Gabel einstechen, im Kühlschrank
während 20 Minuten ruhen lassen.

Die gewaschenen Lauchstangen - nur die weissen Teile - sehr fein
schneiden. Butter in einer Pfanne warm werden lassen, Lauch darin 10
Minuten unter ständigem Rühren dämpfen (darf nicht bräunen).

Ofen auf 210 GradC vorheizen.

Eier mit Eigelben, Rahm, Muskatnuss, Salz und Pfeffer zu einem
homogenen Guss verquirlen, Dill und Schnittlauch einrühren.

Gedämpftes Lauch auf dem Teig verteilen, die Jakobsmuscheln
darüber anordnen und mit dem Guss übergiessen.

Im Ofen - auf der untersten Rille - bei 210 GradC während 10 Minuten
backen, dann die Temperatur auf 180 GradC einstellen und weitere 20 bis
25 Minuten backen.

Sofort servieren.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Quiche mit Jakobsmuscheln Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz