kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Quiche mit Wirsing leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Quiche mit Wirsing Kochrezept
 
 

Quiche mit Wirsing

Kochrezept für Quiche mit Wirsing zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

150 g Mehl
100 g Buchweizenmehl
1 Tl. Salz
1 l Wasser
700 g Wirsing
200 g Kartoffeln
200 g Mittelalter Gouda
2 Knoblauchzehen
Weisser Pfeffer
Mehl, zum Ausrollen
Öl für die Form




1. Das Mehl mit dem Buchweizenmehl mischen. Mit dem Salz und dem
Wasser zu einem glatten geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig zu
einer Kugel formen und zugedeckt bei Zimmertemperatur etwa 30 Minuten
ruhen lassen.

2. Inzwischen die Wirsingblätter vom Strunk lösen, waschen und in
feine Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen und klein würfeln.
In einem Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen und salzen. Den
Kohl und die Kartoffeln darin etwa 5 Minuten blanchieren, kalt
abschrecken und abtropfen lassen. Den Käse in kleine Würfel schneiden.

3. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Teig noch einmal
durchkneten, dann auf wenig Mehl in Grösse einer Form von 28 cm
Durchmesser ausrollen. Die Form mit Öl ausstreichen und mit dem Teig
auskleiden, dabei einen Rand von etwa 3 cm hochziehen.

4. Den Griesskuchen im Backofen (Mitte, Gas Stufe 4) in etwa 30 Minuten
backen, bis die Zucchini gebräunt sind.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Quiche mit Wirsing Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz