kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Quittenkuchen (mit Brötchen-Milch-Masse) leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Quittenkuchen (mit Brötchen-Milch-Masse) Kochrezept
 
 

Quittenkuchen (mit Brötchen-Milch-Masse)

Kochrezept für Quittenkuchen (mit Brötchen-Milch-Masse) zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

3 altbackene Brötchen
1 l Milch
125 g Butter
3 Eier; ganz
4 Eigelb
4 g Zimtpulver
1 Zitrone
60 g Zucker; (1)
150 g Zucker; (2)
3 Quitten
1 l Wasser
Butter
Semmelbrösel




Rinde der altbackenen Brötchen abreiben und das Innere in warmer Milch
einweichen. Butter schaumig schlagen. Dann die ganzen Eier und die
Eidotter einrühren.

Die eingeweichten Brötchen ausdrücken und mit Zimtpulver, dem Saft und
der kleingeschnittenen Schale der Zitrone sowie Zucker (1) gut
vermischen.

Quitten gut abreiben, schälen, in Schnitze teilen (Kernhaus
entfernen), in kaltem Wasser aufsetzen und kochen lassen. Nach 20
Min. Zucker (2) dazu geben und mit dem Wasser weichkochen. Backform
einfetten und mit Semmelbrösel bestreün. Die Hälfte der Teigmasse in
die Form füllen und mit den erkalteten Quittenschnitzen belegen.
Darauf restlichen Teig geben und im nicht zu heissen Ofen ca. 40 Min.
backen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Quittenkuchen (mit Brötchen-Milch-Masse) Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz