kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Revani - Grießkuchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Revani - Grießkuchen Kochrezept
 
 

Revani - Grießkuchen

Kochrezept für Revani - Grießkuchen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

200 g Butter
125 g Zucker
1 P. Vanillezucker
6 Eier (getrennt)
125 g Mehl
3 Tl. Backpulver
140 g Hartweizengrieß
1 Pr. Salz
50 g Mandelstifte
1 Orange (unbeh.), abger. Schale von
1 l Orangensaft
2 El. griechischer Weinbrand
250 g Zucker
1 Zitrone, Saft von




Weiche Butter, Eigelb, Zucker und Vanillezucker mit dem
Handrührgerät schaumig rühren. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, auf
die Eigelbmasse geben. Mehl, Backpulver und Grieß auf das Eiweiß
geben, mit dem Handrührgerät bei kleinster Einstellung alles
miteinander locker verrühren. Zum Schluß Mandelstifte, Orangenschale
und -saft unterrühren.
Den Teig in eine gefettete Springform (Y 28 cm) füllen, backen,
Schaltung:
170 - 190°C, 1. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°C, Umluftbackofen
50 - 55 Minuten
Weinbrand, Zucker, Zitronensaft und 1/8 l Wasser in einen Topf
geben, gut durchkochen. Den fertigen, noch heißen Kuchen damit
tränken.
73 g Eiweiß, 265 g Fett, 608 g Kohlenhydrate, 22265 kJ, 531 kcal.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Revani - Grießkuchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz