kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Rhabarber-Schokoladen-Kuchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Rhabarber-Schokoladen-Kuchen Kochrezept
 
 

Rhabarber-Schokoladen-Kuchen

Kochrezept für Rhabarber-Schokoladen-Kuchen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

100 g Butter oder Margarine
150 g Zucker
3 Eier
1 Pr. Salz
150 g Zartbitter-Schokolade
75 g gem. Mandeln
100 g Hirseflocken
150 g Mehl
1 Tl. Backpulver
150 ml Sahne
200 g geputzter Rhabarber




Eine 30 cm lange Kastenkuchenform einfetten und mit Mehl bestäuben.
Fett, Zucker, Eier und Salz in eine Rührschüssel geben und mit dem
Handrührgerät rühren, bis die Masse hell ist.
Schokolade fein hacken, mit Mandeln, Hirseflocken, Mehl und
Backpulver mischen, abwechselnd mit der Sahne unter den Teig rühren.
Rhabarber in knapp 30 cm lange, dünne Streifen schneiden.
Lagenweise Teig und Rhabarber in die Kastenkuchenform füllen,
mit Teig abschließen, backen.
Schaltung:
170 - 190°C, 1. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°C, Umluftbackofen
ca. 60 - 70 Minuten
71 g Eiweiß, 229 g Fett, 456 g Kohlenhydrate, 17850 kJ, 4258 kcal.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Rhabarber-Schokoladen-Kuchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz