kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Rosinen-Bananen-Muffins "Los Angeles" leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Rosinen-Bananen-Muffins "Los Angeles" Kochrezept
 
 

Rosinen-Bananen-Muffins "Los Angeles"

Kochrezept für Rosinen-Bananen-Muffins "Los Angeles" zum nachkochen und downloaden:


Menge: 16



Zutaten:

100 g Kalifornische Rosinen
100 g Saürrahm
3 Bananen
1 Spur ;Salz
150 g Rohzucker
1 Zitrone; abgeriebene Schale
80 g Butter
3 Eier
100 g Cornflakes
150 g Weizenvollkornmehl
1 Tl. Backpulver




Ofen auf 180 GradC vorheizen.

Saürrahm, Bananenstücke, Zitronenschale, Salz und die Hälfte des
Zuckers pürieren.

Butter und restliche Zucker schaumig schlagen, Eier eins nach dem
anderen zugeben, schaumig schlagen. Bananenmasse unterrühren. Mehl
mit Backpulver, zerdrückten Cornflakes und Rosinen mischen und unter
die Ei-Bananenmasse rühren. Teig in Papier- oder Muffinsförmchen
füllen und auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Rosinen-Bananen-Muffins "Los Angeles" Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz