kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Rumkugeln (aus Biskuitbodenresten) leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Rumkugeln (aus Biskuitbodenresten) Kochrezept
 
 

Rumkugeln (aus Biskuitbodenresten)

Kochrezept für Rumkugeln (aus Biskuitbodenresten) zum nachkochen und downloaden:


Menge: 15



Zutaten:

500 g Biskuitbodenreste
4 El. Rum
250 ml Wasser
125 g Kokosfett
65 g Puderzucker
20 g Back-Kakao
1 Pk. Vanilinzucker
1 Rum-Aroma; (Fläschchen)
1 Ei
75 g Schokoladenstreusel




Biskuitbodenreste zerkrümeln und in eine Rührschüssel geben. Rum
mit Wasser mischen und die Biskuitkrümel damit beträufeln. Kokosfett
zerlassen und abkühlen lassen.

Puderzucker und Kakao in eine Rührschüssel sieben, Vanillinzucker
und Rum-Aroma hinzufügen. Ei sowie nach und nach das Kokosfett
unterrühren, die Masse unter die Biskuitkrümel rühren und etwa 15
Kugeln daraus formen.

In Schokoladenstreuseln wälzen und kalt stellen, damit sie fest
werden.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Rumkugeln (aus Biskuitbodenresten) Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz