kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Apfelauflauf mit Vanilleeis leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Apfelauflauf mit Vanilleeis Kochrezept
 
 

Apfelauflauf mit Vanilleeis

Kochrezept für Apfelauflauf mit Vanilleeis zum nachkochen und downloaden:


Menge: 6



Zutaten:

6 Äpfel
1 Zitrone; Saft
60 g Amaretti; (italienische Bittermandel-Makrönchen) fein zerbröckelt
75 g Marzipan-Rohmasse
75 g Mandeln; gemahlen
3 Tl. Zimt
40 g Butter
Vanilleeis




Die Äpfel schälen, vierteln, putzen und in Schnitze schneiden.
Sofort mit dem Zitronensaft beträufeln oder bepinseln.

Das Marzipan grob raspeln, mit den Mandeln und dem Zimt mischen.

Apfelschnitze abwechselnd mit Amaretti und
Marzipan-Mandeln-Mischung in eine ausgebutterte Gratinform
schichten. Die Butter in kleinen Flocken darüber verteilen.

Im auf 200 GradC vorgewärmten Ofen (Mitte) während ca. 20 Minuten
hellbraun backen.

Lauwarm auf Teller anrichten und mit je einer Kugel Vanilleeis
servieren.

Nach: D'Chuchi, 1/1994, S.39

24.01.1994


Erfasser:


Stichworte: Süsspeisen, P6


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Apfelauflauf mit Vanilleeis Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Kuchenrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum