kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Überbackene Weinerdbeeren leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Überbackene Weinerdbeeren Kochrezept
 
 

Überbackene Weinerdbeeren

Kochrezept für Überbackene Weinerdbeeren zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

100 g Puderzucker
1 Pk. Vanillezucker
750 g Erdbeeren
200 ml Trockener Weisswein
4 El. Zitronensaft
50 g Butter
50 g Mehl
1 Zitrone; abgeriebene Schale
2 Eier
50 g Mandelsplitter




Die Hälfte des Puderzuckers und den Vanillezucker über die
gewaschenen und entstielten Erdbeeren streün, mit dem Weisswein und
dem Zitronensaft übergiessen, zudecken und etwa 2 Stunden ziehen
lassen.

Dann die Erdbeeren in ein Sieb schütten und den Saft auffangen.

Die Erdbeeren in eine leicht bebutterte, feürfeste, flache Form
geben. Aus der restlichen Butter und dem Mehl eine helle Schwitze
herstellen und mit 3/4 des aufgefangenen Saftes ablöschen. Mit dem
restlichen Puderzucker sowie der abgeriebenen Zitronenschale
abschmecken und vom Feür nehmen.

Die Eier trennen. Die Eigelbe mit etwas Sauce (1 Esslöffel pro
Eigelb) verrühren, dann die Sauce einrühren. Anschliessend das
steifgeschlagene Eiweiss mit einem Spachtel vorsichtig unterheben.
Das Ganze über die Erdbeeren verteilen, mit Mandelsplittern
bestreün und auf der obersten Schiene im 25o GradC heissen Backofen 8
bis 10 Minuten überbacken. So wird nur die Sauce heiss: Die Früchte
bleiben kühl.

Sofort servieren.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Überbackene Weinerdbeeren Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz