kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Allgäür Käsespatzen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Allgäür Käsespatzen Kochrezept
 
 

Allgäür Käsespatzen

Kochrezept für Allgäür Käsespatzen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

3 l Milch
30 g Butter oder Margarine
Salz
evtl. Muskat
200 g Mehl
100 g Mondamin
2 gross. Eier
100 g geriebener Schweizer-Käse
20 g Butter




Milch mit Butter oder Margarine, etwas Salz und feingeriebener Muskatnuß
zum Kochen aufsetzen. Mehl und Mondamin auf einmal hineinschütten. Die
Masse glattrühren und solange schlagen, bis sie sich vom Topf löst. Unter
die abgekühlte Masse erst das eine und dann das 2. Ei rühren. Mit
2 Teelöffeln Klößchen abstechen, gleichmäßig formen und im siedenden Wasser
ziehen lassen, bis sie oben schwimmen. Die Klößchen mit einem Schaumlöffel
herausnehmen, abtropfen lassen, schichtweise mit geriebenem Käse in kleine,
gefettete Auflaufform geben und die Oberfläche mit geriebenem Käse
überstreün, Butterflöckchen daraufsetzen und im mittelheißem Ofen
20 Minuten überbacken.
Die Allgäür Käsespatzen eignen sich mit Salat gereicht gut als sättigendes
Abendessen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Allgäür Käsespatzen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Kuchenrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum