kochrezepte
REZEPTEBUTLER
ACEITUNAS MACHACADAS leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  ACEITUNAS MACHACADAS Kochrezept
 
 

ACEITUNAS MACHACADAS

Kochrezept für ACEITUNAS MACHACADAS zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Portion



Zutaten:

1 kg frische grüne Oliven
50 g Natron
2 El. getrockneter Oregano
6 je Knoblauchzehen, in dünnen
Scheiben geschnitten
einige Zweige Thymian
1 Lorbeerblatt
einige Zweige Fenchelkraut
1 Messerspitze Kreuzkümmel
3 je frische rote Chilischoten,
entkernt, in Ringe geschn.
75 g Salz
500 ml Weinessig




Die Oliven gründlich waschen. Mit einem Holzhammer oder Stein jede Olive
aufschlagen, dabei den Kern nicht beschädigen. Die aufgebrochenen Oliven in

ein Porzellan- oder Glasgefäß legen. Fruchtwasser abschütten. Das Natron in

3 Liter Wasser auflösen und die Oliven darin einen Tag ziehen lassen.
Danach abschütten und die Oliven weitere 2 - 3 Tage wässern, dabei das
Wasser alle 12 Stunden wechseln.

Die Oliven abschütten und abtropfen lassen. Die Hälfte des Knoblauchs im
Mörser mit den Kräutern zerstampfen. In einem Porzellan- oder Glasgefäß
schichtweise Oliven, Kräuterpaste, Knoblauchscheiben und Chilischoten
einlegen. Das Salz im Essig und 3/4 L Wasser auflösen und die Lake über die

Oliven gießen. Oliven mit einem Teller beschweren, damit alle Früchte von
der Lake bedeckt sind. An einem kühlen Ort aufbewahren und mindestens eine
Woche ziehen lassen.

Variation: Schwarze Oliven müssen nicht in Natronlauge gelegt werden. Man
entzieht ihnen die Bitterstoffe, indem man sie 3 Tage in Salzwasser legt,
das man alle 12 Stunden wechselt.

rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


ACEITUNAS MACHACADAS Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz