kochrezepte
REZEPTEBUTLER
BRATKARTOFFELN MIT SÜLZE leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  BRATKARTOFFELN MIT SÜLZE Kochrezept
 
 

BRATKARTOFFELN MIT SÜLZE

Kochrezept für BRATKARTOFFELN MIT SÜLZE zum nachkochen und downloaden:


Menge: 2 Portionen



Zutaten:

1 Gepökeltes Eisbein
1 Kalbsfuß (klein gehackt)
500 g Kartoffeln (festkochend)
2 Zwiebeln
1 Bd. Suppengrün bestehend aus --
1 Karotte
1 Sellerieknolle
1 Petersilienwurzel
1 Lauchstange
2 Karotten
2 Essiggurken
5 Blatt Gelatine
1 El. Weißweinessig; ca.
1 El. Frischer Dill bis zur doppelten Menge fein geschnitten
1 Lorbeerblatt
5 Weiße Pfefferkörner
2 Scheib. Speck; gewürfelt
50 g Schweineschmalz
1 Tl. Kümmel
1 Tl. Frischer Majoran (Thymian)
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Ilka Spiess ARD-BUFFET




Suppengrün putzen und klein schneiden, eine Zwiebel schälen und
würfeln, Karotten schälen. Das Eisbein mit dem Kalbsfuß in einen
großen Topf geben. Suppengrün, Zwiebelwürfel, eine ganze Karotte, 1
Lorbeerblatt und 5 weiße Pfefferkörner dazugeben. Mit Wasser
auffüllen, so dass alles gut bedeckt ist und 2,5 Stunden köcheln
lassen.

Nach Ende der Garzeit die später zugegebene Karotte herausnehmen,
kalt abschrecken, würfeln.

Das Eisbein ebenfalls herausnehmen, häuten, Fleisch vom Knochen
lösen, Fett entfernen und dann das Fleisch gleichmäßig würfeln. Den
Fond absieben. Gelatine einweichen und in 0,5 Ltr Eisbeinfond
auflösen. Mit Salz, Pfeffer und Weißweinessig herzhaft abschmecken.

Die Essiggurken würfeln, mit Fleisch, Karottenwürfel und Dill
mischen. In eine Form oder Suppenteller füllen und mit dem Fond
begießen, so dass alles gut bedeckt ist.

Die Sülze 12 Stunden im Kühlschrank erstarren lassen. Die Kartoffeln
am Vortag kochen, schälen. In dünne Scheiben schneiden. Die übrige
Zwiebel würfeln. Das Schmalz in einer Pfanne erhitzen, Speckwürfel
glasig werden lassen, Kartoffelscheiben dazugeben, die Zwiebelwürfel
darauf geben.

Die Kartoffeln goldbraun rösten. Zum Schluss Majoran, Salz, Pfeffer,
Muskat und Kümmel untermischen. Die Kartoffeln mit der kalten Sülze
anrichten.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


BRATKARTOFFELN MIT SÜLZE Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Kuchenrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum