kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Bruschetta leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Bruschetta Kochrezept
 
 

Bruschetta

Kochrezept für Bruschetta zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

6 kl. Knoblauchzehen
8 El. Olivenöl
12 Schb. Bagütte
100 g. Hähnchenleber
2 kl. Zwiebeln
1 Apfel
50 g. Champignons
Salz
Pfeffer
4 Tomaten
1 Töpf. Thymian
1 Töpf. Basilikum
100 g. schwarze Oliven
100 g. Mozzarella
Rauke und Tomaten zum Garnieren




Knoblauch schälen, fein zerdrücken und mit 4 El. Olivenöl verrühren.
Knoblauchöl auf die Bagüttescheiben träufeln. Leber fein würfeln.
Zwiebeln schälen und fein hacken. Apfel putzen und fein würfeln.
Champignons putzen, 1 Pilz in Scheiben schneiden, beiseite legen. Rest
fein würfeln. In restlichem heissem Öl Zwiebeln und Pilze kräftig
anbraten, Leber und Apfel zufügen, durchbraten, mit Salz und Pfeffer
würzen.

Tomaten überbrühen, häuten, vierteln, entkernen, würfeln. Mit
Thymianblättchen mischen. Basilikumblätter und Oliven hacken.
Mozzarella klein würfeln, mit Oliven und Basilikum mischen.

Bagütte im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200Grad/Gasherd: Stufe 3) ca.
15 Minuten backen.

Nach der Hälfte der Backzeit die Olivenmasse auf 4 Bagüttescheiben
geben. Nach dem Backen Leber-Apfel- und Tomaten-Thymian-Belag auf
übrige Brote verteilen. Auf Rauke-Salat anrichten, mit Champignon- und
Tomatenscheiben garnieren.

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten
Pro Portion etwa 630 Joule/150 Kalorien

rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Bruschetta Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz