kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Buchweizenpfannkuchen m. Lachs u. Meerrettichsahne leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Buchweizenpfannkuchen m. Lachs u. Meerrettichsahne Kochrezept
 
 

Buchweizenpfannkuchen m. Lachs u. Meerrettichsahne

Kochrezept für Buchweizenpfannkuchen m. Lachs u. Meerrettichsahne zum nachkochen und downloaden:


Menge: 6



Zutaten:

50 g Buchweizenmehl
50 g Mehl
2 Eier (Gew.Kl.2)
Salz
1 Prise Zucker
3 Tl. Öl
1 Bd. Dill
200 g Creme fraiche
1 Stück Meerrettich (10cm)
6 Scheibe Räucherlachs (250g)




Buchweizenmehl und Mehl mischen, mit 3/8l kaltem Wasser anrühren und 20Min.
ausqüllen lassen.

Eier unterrühren, mit wenig Salz und Zucker würzen. Eine kleine Pfanne
dünn mit Öl auspinseln und nacheinander 6 Pfannkuchen darin backen.

2/3 vom Dill hacken, mit der Creme fraiche verrühren. Meerrettich schälen,
raspeln, 2 1/2 El mit der Creme fraiche verrühren und mit Salz würzen.

Den Lachs in die Pfannkuchen füllen, mit restlichem Dill garnieren. Die
Creme fraiche und den restlichen Meerrettich darübergeben.

Nährwerte pro Portion:
:Kilokalorien: 363
:Kilojoule: 1518
:Eiweiss/g: 15
:Kohlenhydrate/g: 16
:Fett/g: 25


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Buchweizenpfannkuchen m. Lachs u. Meerrettichsahne Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Kuchenrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum