kochrezepte
REZEPTEBUTLER
CROSTINI UND PIZZETTA MIT SOMMERLICHEM BELAG leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  CROSTINI UND PIZZETTA MIT SOMMERLICHEM BELAG Kochrezept
 
 

CROSTINI UND PIZZETTA MIT SOMMERLICHEM BELAG

Kochrezept für CROSTINI UND PIZZETTA MIT SOMMERLICHEM BELAG zum nachkochen und downloaden:


Menge: 2 Portionen



Zutaten:

4 Scheib. Bagüttebrot
200 g Blätterteig; ca
1 Eigelb
150 g Lachsfilet
100 g Hähnchenbrust
100 g Hüttenkäse
2 Tomaten
1 Knoblauchzehe
1 Bd. Brunnenkresse
1 Zweig Basilikum
1 Zweig Petersilie
1 El. Schnittlauch
1 El. Korianderkraut
1 El. Pinienkerne
3 Tl. Limonensaft
2 El. Creme fraiche
1 klein. Apfel
1 Sellerieknolle
1 Tl. Walnussöl
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Ilka Spiess ARD-BUFFET




Aus dem Blätterteig vier Scheiben mit 12 cm Durchmesser ausstechen.
Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit einer
Gabel mehrmals einstechen und ca. 8 Min. bei 180GradC backen.

Die Bagüttescheiben mit etwas Olivenöl beträufeln und auf dem
Grill oder in der Pfanne rösten.

Brunnenkresse putzen, mit Pinienkernen, Petersilie unc 1 EL
Olivenöl in einem Cutter fein mixen. Dann mit Hüttenkäse und 1 TL
Limonensaft vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Creme
als erste Variante auf zwei geröstete Bagüttescheiben geben.

Tomaten enthäuten, entkernen, in Würfelchen schneiden. Mit
Basilikumblättern, 1 TL Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen.

Zwei geröstete Bagüttescheiben mit der Knoblauchzehe abreiben, die
Tomatenmasse darauf verteilen.

Lachsfilet mit Salz und Pfeffer würzen, in etwas Olivenöl anbraten,
dann in Scheiben schneiden. 1 EL Creme fraiche mit Schnittlauch und
Koriander mischen, auf zwei gebackene Blätterteigscheiben streichen,
Lachsscheiben darauf geben, mit 1 TL Limonensaft beträufeln, mit
restlichem Schnittlauch und Koriander bestreün.

Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen, in etwas Olivenöl
anbraten, dann in Scheiben schneiden. Sellerie und Apfel fein hobeln,
mit Walnussöl, 1 TL Limonensaft und 1 EL Creme fraiche vermischen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf die restlichen Blätterteigscheiben den Selleriesalat geben und
darauf die Hähnchenscheiben verteilen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


CROSTINI UND PIZZETTA MIT SOMMERLICHEM BELAG Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Kuchenrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum