kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Curry-Pulver aus dem Pandschab leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Curry-Pulver aus dem Pandschab Kochrezept
 
 

Curry-Pulver aus dem Pandschab

Kochrezept für Curry-Pulver aus dem Pandschab zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Rezept



Zutaten:

15 Kardamomkapseln
5 El. Pfefferkörner, schwarz
5 El. Korianderkörner
4 El. Kümmel
1 El. Gewürznelken, ganz
1 El. Zimt, gemahlen




Titel: Mässig scharfes Currypulver aus dem Pandschab

Kardamomkapseln öffnen und die Körner mit allen anderen Zutaten
(ausser dem Zimt) in eine Gewürzmühle oder einen Mixer geben.

So lange mahlen, bis die Mischung zwar fein, aber auch noch etwas
körnig ist. Sie darf auf keinen Fall puderförmig sein. Anschliessen
Zimt hinzufügen.

Das Pulver in einem luftdicht verschlossenen Gefäss aufbewahren.


Quelle: Syed Abdullah
: Indische Küche
: Heyne
: ISBN 3-453-06330-9

erfasst: tom

Stichwort: Indien


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Curry-Pulver aus dem Pandschab Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz