kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Dithmarscher Lammpastete leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Dithmarscher Lammpastete Kochrezept
 
 

Dithmarscher Lammpastete

Kochrezept für Dithmarscher Lammpastete zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 keine Angabe vorh.



Zutaten:

Knoblauch
1 Gemüsezwiebel
600 g zartes Lammfleisch aus der Keule
500 g mageres Schweinefleisch aus der Schulter
200 g fetter Speck
1 Glas Cognac
Majoran
Thymian
Rosmarin
Bohnenkraut
2 Eier
etwas Sahne
250 g durchwachsener Speck
20 g getrocknete Steinpilze
frischer grüner Pfeffer aus dem Glas
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Salz
Lorbeerblätter
Wacholderbeeren
300 g fetter Speck (zum Auslegen der Pastetenform)




Knoblauch und Zwiebel fein hacken und in Öl dünsten. Mit dem
gewürfelten Fleisch und dem ebenfalls gewürfelten fetten Speck
vermengen. Mit Cognac, Majoran, Thymian, Rosmarin und Bohnenkraut
würzen, kräftig Salzen und Pfeffern. Mittelfein durch den Wolf
drehen. Die Eier und die Sahne dazugeben und sorgfältig vermengen,
dann die Speckwürfel und eingeweichte, grob zerkleinerte Steinpilze
und grünen Pfeffer untermengen. Eine Pastetenform mit fettem Speck
auslegen und die Masse einfüllen. Mit Lorbeerblättern und
Wacholderblättern dekorieren. Bei 180Grad im Backofen ca. 2 Stunden
verschlossen im Wasserbad garen. Kalt stellen und mit Rotwein und
Weissbrot servieren.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Dithmarscher Lammpastete Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz