kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Feierabend-Suppe 'Hawaii' leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Feierabend-Suppe 'Hawaii' Kochrezept
 
 

Feierabend-Suppe 'Hawaii'

Kochrezept für Feierabend-Suppe 'Hawaii' zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

500 g Schweinefilet
50 g Butterschmalz
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 Peperoni
1 Paprikaschote, rot
1 Paprikaschote, gelb
1 Paprikaschote, grün
1 Dos. Ananas, klein
100 g Champignons, frisch oder 1 kleines Glas
Silberzwiebeln ein kleines Glas
1 l Hühnerbrühe
100 ml Chilisauce
200 ml Weisswein
Angostura; ein Spritzer
Tabasco
China-Gewürz
Pfeffer; aus der Mühle
Salz
Rosenpaprika
2 Tomaten, grün, eingelegt




Das Filet in kleine Würfel schneiden und in erhitztem Butterschmalz
anbraten. Zwiebeln und Knoblauchzehe abziehen, hacken, zufügen und
goldbraun anschmoren.

Nun Peperoni und Paprikaschoten putzen, waschen und kleinschneiden,
zugeben und mitschmoren lassen.

Ananas, Champignons und Silberzwiebeln abgiessen (frische Champignons
putzen und waschen), Ananas würfeln. Vorbereitete Zutaten dem Eintopf
zufügen und mit Hühnerbrühe, Chilisauce und Wein auffüllen, mit
den Gewürzen abschmecken und alles 50 Minuten köcheln lassen.

Tomaten abtropfen lassen, fein würfeln, 10 Minuten vor Ende der
Garzeit zugeben. Eintopf vor dem Servieren nochmals pikant
abschmecken und nach Wunsch mit einem Bagütte servieren.

Zubereitungszeit: Ca. 1 Stunde
Pro Person 682 Kalorien = 2853 Joule


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Feierabend-Suppe 'Hawaii' Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz