kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Fünf-Gewürze-Pulver leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Fünf-Gewürze-Pulver Kochrezept
 
 

Fünf-Gewürze-Pulver

Kochrezept für Fünf-Gewürze-Pulver zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

1 El. Sternanis
1 El. Fagara; (*)
1 El. Kassie; (**)
1 El. Fenchelsamen
1 El. Gewürznelken




(*) Fagara, auch genannt Anispfeffer, Szechuan-Pfeffer, Chinesischer
Pfeffer, Blütenpfeffer, obwohl in keiner Weise mit dem uns vertrauten
schwarzen und weissen Pfeffer verwandt.

(**) Kassie: als Ersatz kann Zimt genommen werden. Beide sind nahe
verwandt.

Alle Zutaten zusammen mahlen. Sparsam anwenden. In luftdichter Dose 3
bis 4 Monate haltbar.

Ausser der fünf obengenannten Gewürze kann die Mischung noch ein
oder zwei der folgenden Gewürze enthalten: Kardamom, getrockneten
Ingwer oder Süssholzwurzel. Das Pulver ist ingwerbraun bis
bernsteingelb, Sternanis beherrscht Aroma und Geschmack.

Die Mischung wird in ganz Südchina und Vietnam gebraucht, mit
gebratenem Fleisch und Geflügel und in Marinaden.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Fünf-Gewürze-Pulver Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Kuchenrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum