kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Getreiderisotto mit Bärlauch und grünen Spargeln leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Getreiderisotto mit Bärlauch und grünen Spargeln Kochrezept
 
 

Getreiderisotto mit Bärlauch und grünen Spargeln

Kochrezept für Getreiderisotto mit Bärlauch und grünen Spargeln zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

160 g Getreidekörner; (Weizen, Gerste, Hafer, Dinkel)
1 l Wasser
Salz
1 Lorbeerblatt
30 g Butter
1 Schalotte; gehackt
2 Grüne Spargeln; nach Belieben auch etwas mehr, geschält und in kleine
Würfel geschnitten
1 El. Bärlauchpaste; (siehe besonderes Rezept)
150 ml Sahne
1100 ml Spargelfond oder Bouillon
1 El. Sbrinz oder Parmesan gerieben
10 g Butterflocken




Getreide etwa 24 Stunden in Wasser einweichen. Abgiessen, im
Dampfkochtopf mit etwas Wasser, Salz und Lorbeerblatt 10-15 Minuten
kochen und weitere 5 Minuten qüllen lassen. Dann durch ein Sieb
schütten und das Lorbeerblatt entfernen.

Die Butter in einer Pfanne zergehen lassen und die gehackte Schalotte
gut andünsten, ohne Farbe zu geben. Das gekochte Getreide dazugeben
und mit Spargelwürfeln, Spargelfond und Sahne auffüllen. Aufkochen
lassen, mit Bärlauchpaste und eventüll etwas Salz abschmecken und
zuletzt den geriebenen Käse und die Butterflocken darunterziehen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Getreiderisotto mit Bärlauch und grünen Spargeln Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz