kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Griebenschmalz leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Griebenschmalz Kochrezept
 
 

Griebenschmalz

Kochrezept für Griebenschmalz zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 keine Angabe vorh.



Zutaten:

500 g frischer Bauchspeck mit Schwarte
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 gross. säürlicher Apfel
1 Tl. Majoran
Salz
3 Pfefferkörner
1 Lorbeerblatt




Vom Bauchspeck die Schwarte abtrennen und in sehr feine Würfel schneiden.
Den Speck selbst grob hacken. Beides in eine Kasserolle geben und durch
langsames Erhitzen auslassen. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen, sehr
fein hacken oder reiben. Apfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse
herausschneiden. Die Viertel in hauchdünne Scheiben schneiden. Mit Zwiebeln
und Knoblauch in das ausgelassene Fett geben. Majoran, etwas Salz,
Pfefferkörner und Lorbeerblatt zufügen. Alles so lange bei milder Hitze
köcheln, bis die Apfelscheiben gut gebräunt sind. Das Lorbeerblatt
herausfischen und wegwerfen. Das flüssige Fett in Steinguttöpfchen füllen,
dabei Grieben und Apfelstücke gleichmässig verteilen. Abkühlen lassen.

Haltbarkeit: im Kühlschrank mindestens zwei Monate

* - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen

Erfasser:


Stichworte: ZER, Schmalz, Griebenschmalz


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Griebenschmalz Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Kuchenrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum