kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Grüne Oliven mit Fenchel - Les olives vertes au fenouil leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Grüne Oliven mit Fenchel - Les olives vertes au fenouil Kochrezept
 
 

Grüne Oliven mit Fenchel - Les olives vertes au fenouil

Kochrezept für Grüne Oliven mit Fenchel - Les olives vertes au fenouil zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Rezept



Zutaten:

Grüne Oliven
Wasser
10% Salzlake (100 g Salz auf 1 l Wasser)
Fenchelkraut, wild
Lorbeerblätter




Von Anfang Oktober bis in den Dezember hinein findet man die grünen
Oliven auf den provencalischen Märkten. Man zerschlägt das
Fruchtfleisch mit einem Holzhammer, nicht zu heftig, da die Oliven
nur platzen sollen. Dann schichtet man die Oliven in ein
Steingutgefäss und bedeckt sie mit klarem kaltem Wasser. Während 9
Tagen jeden Tag das Wasser wechseln. Nach dieser Zeit bereitet man
eine 10% Salzlake und bringt diese mit reichlich wildem Fenchelkraut
und einigen Lorbeerblättern zum Kochen. Den Sud ca. 15 Minuten
kochen lassen. Nach dem Erkalten über die abgetropften Oliven geben,
so dass sie bedeckt sind. Zugedeckt kühl stellen. Nach ca. 10 Tagen
müssten die Oliven bereit zum Verbrauch sein. Sollten sie noch zu
bitter sein, so gedulden sie sich noch einige Tage.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Grüne Oliven mit Fenchel - Les olives vertes au fenouil Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz