kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Grünkernbratlinge, Pflanzerl ohne Fleisch leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Grünkernbratlinge, Pflanzerl ohne Fleisch Kochrezept
 
 

Grünkernbratlinge, Pflanzerl ohne Fleisch

Kochrezept für Grünkernbratlinge, Pflanzerl ohne Fleisch zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 keine Angabe vorh.



Zutaten:

1 l Wasser
1 gestr. Tl. Würzige Suppe
1 Tl. Kräutersalz
2 Lorbeerblätter
250 g Grünkern ( mittelfein geschrotet)
2 Tl. Senf
1 Prise Pfeffer
1 Tl. Paprika edelsüss
4 Tl. Majoran
1 El. Sojasosse
diverse frische Gemüse:
z.B.: Möhre grob geraspelt,
Lauch fein geschnitten,
Paprika in kleinen Würfeln,
Sonnenblumenkerne
Tofu
frische Kräuter, ...
je nach Geschmack und Phantasie
zum Binden:
2 Eier oder
2 El. Sojamehl oder 3 El. Vollkornmehl oder
2 El. Flocken
zum Braten:
Olivenöl oder
Kokos- bzw. Palmfett
zum Formen:
Kleine Schüssel mit lauwarmen Wasser




Wasser mit Würziger Suppe, Salz, Lorbeer zum Kochen bringen, Grünkern
einrühren, kurz aufkochen lassen, Topf von der Platte nehmen, Deckel
drauf, qüllen lassen. Erkaltete, feste Masse in Schüssel geben,
Gewürze und Gemüse dazugeben, evtl. etwas Wasser, Eier oder Mehl
zum Binden. Mit nassen Händen Bratlinge formen und in heissem Fett
braten.

Wer es ganz fettarm mag, kann die Bratlinge im Backofen bei 200GradC
backen, dann sind es Backlinge.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Grünkernbratlinge, Pflanzerl ohne Fleisch Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz