kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Gulasch vom Kalb auf Kräuterreisbett leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Gulasch vom Kalb auf Kräuterreisbett Kochrezept
 
 

Gulasch vom Kalb auf Kräuterreisbett

Kochrezept für Gulasch vom Kalb auf Kräuterreisbett zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

600 g Kalbfleisch ohne Knochen
1 klein. Zwiebel
10 g Butter
2 Knoblauchzehen
1 l Hühnerbrühe (instant)
1 l Riesling
4 gross. Tomaten
1 Zitrone
1 Spur Salz
Pfeffer aus der Mühle
500 g Champignons
20 g Butter
1 Pk. Reis
1 Bd. Gemischte Kräuter




Reis kochen. Kalbfleisch in Würfel schneiden, Zwiebel fein
würfeln, Butter zerlassen, Fleisch und Zwiebel anbraten. Die
Knoblauchzehen fein hacken, dazugeben. Das Ganze mit etwas Mehl
bestäuben und leicht bräunen lassen. Mit der Brühe und dem
Weisswein ablöschen und unter Rühren aufkochen.

Die Tomaten über Kreuz einschneiden, mit heissem Wasser
überbrühen und kalt abschrecken. Enthäuten, entkernen und in
Würfel schneiden und zu dem Fleisch geben. Mit geschlossenem
Deckel 30 Minuten leise köcheln lassen. Bei Bedarf noch etwas
Brühe angiessen.

Champignons in Scheiben schneiden und in Butter andünsten. Dann
ebenfalls zum Fleisch geben und weiter 30 Minuten garen.

Die Kräuter fein wiegen und unter den Reis ziehen.

(Quelle: Reis-Fit-Rezeptdienst)

30.01.1994


Erfasser:


Stichworte: Hauptspeise, Fleisch, P4


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Gulasch vom Kalb auf Kräuterreisbett Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz