kochrezepte
REZEPTEBUTLER
In Mandelmehl gebackener Tempeh mit Reis und Chinakohl leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  In Mandelmehl gebackener Tempeh mit Reis und Chinakohl Kochrezept
 
 

In Mandelmehl gebackener Tempeh mit Reis und Chinakohl

Kochrezept für In Mandelmehl gebackener Tempeh mit Reis und Chinakohl zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 keine Angabe vorh.



Zutaten:

Reis
Paprika
Lauch
Zwiebeln
Knoblauch
Sojasauce
Tempeh
Mandeln
Weizen
Chinakohl
Knoblauch/Chili Gewürzsauce
Ketjap Manis
Nussöl




Der Reis:

Den Reis in Gemüsebrühe garen. Paprika, Lauch, Zwiebeln und Knoblauch
schnell anbraten und dann dünsten. Den Reis dazugeben und mit etwas
Sojasauce, oder der Tempeh Marinade, abschmecken.

Der Tempeh:

Der Tempeh sollte über Nacht oder aber einige Stunden in einer
Marinade aus Soja-Ketjap Manis, Zwiebeln (sehr fein gewürfelt) und
Knoblauch gelegen haben. Die Mandeln mit dem Weizen (Mandeln in der
Überzahl) in der Getreidemühle mehlig mahlen. Den Tempeh mit dem
Mandel-Mehl panieren und in der mit Nussöl geölten Pfanne
herausbraten.

Der Dip:

Soja-Ketjap Manis mit der Knoblauch/Chili Gewürzsauce mischen und in
kleinen Schälchen dazu reichen.

Dazu gibt es Chinakohl.

** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout
vom 04.12.1993



Stichworte: Andreas, Vollwertkost, Vegetarisch


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


In Mandelmehl gebackener Tempeh mit Reis und Chinakohl Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Kuchenrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum