kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Kartoffel-Fondü mit Dips leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Kartoffel-Fondü mit Dips Kochrezept
 
 

Kartoffel-Fondü mit Dips

Kochrezept für Kartoffel-Fondü mit Dips zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

1 kg Festkochende Kartoffeln; kleine nehmen
6 Zwiebeln
1 El. Olivenöl
1 gross. Dose Tomaten
1 El. Honig
2 Tl. Sambal Ölek
Jodsalz
1 Pk. Sahnequark
1 Bd. Schnittlauch
Cayennepfeffer
Fett; zum Fritieren




-- Vital Extra
-- posted by K.-H. Boller
-- modified by Bollerix

Kartoffeln ca. 15 Minuten knapp gar kochen. Für den Tomatendip eine
Zwiebel würfeln. Im Olivenöl andünsten. Dosentomaten zufügen. Ca. 15
Minuten offen einköcheln lassen, pürieren. Mit Honig, Sambal Ölek und
Salz abschmecken.

Für den Kräuterdip Quark glattrühren. Schnittlauch in Röllchen schneiden
und unterheben. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Kartoffeln
pellen und vierteln. Restliche Zwiebeln in Spalten schneiden.

Fett im Fondütopf erhitzen. Kartoffeln und Zwiebeln bei Tisch darin
fritieren. Saucen dazu reichen. Dazu passen ausserdem Mixed Pickels,
knackige Radieschen und Gurken.

Zubereitung: ca. 30 Minuten

Pro Portion: ca. 490 kcal


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Kartoffel-Fondü mit Dips Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz