kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Kürbistätschli leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Kürbistätschli Kochrezept
 
 

Kürbistätschli

Kochrezept für Kürbistätschli zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

75 g '2-Minuten'-Polentagriess
75 g Getreideflocken
2 dl Gemüsebouillon
300 g Kürbisfleisch
1 Zwiebel; gehackt
2 Knoblauchzehen; gepresst
2 El. Bratbutter
Petersilie; gehackt
Schnittlauch fein geschnitten
Meerrettich fein gerieben
1 Ei
50 g Sbrinz; gerieben oder Parmesan
1 Tl. Senf
1 El. Ketchup
2 Tl. Curry
Salz
Pfeffer
Paniermehl




Polentagriess und Getreideflocken mischen, Bouillon aufkochen und
darüber giessen. 30 Minuten qüllen lassen.

Kürbisfleisch durch die Röstiraffel reiben.

Die Hälfte der Bratbutter nicht zu stark erhitzen, Zwiebel
andünsten, Knoblauch dazupressen und glasig dünsten. Kürbis
beifügen und unter zeitweiligem Wenden 5 Minuten mitdünsten. Zur
Flockenmischung geben.

Ei verklopfen, mit allen restlichen Zutaten zur Kürbismischung
geben, die Masse von Hand gut verarbeiten, mit Salz und Pfeffer
abschmecken und zu Tätschli - Brätlinge - formen. Ist die Masse zu
feucht, die Tätschli in Paniermehl wenden.

Restliche Bratbutter erwärmen und die Kürbistätschli auf mittlerer
Hitze beitseitig braten.

Dazu: eine grosse Schüssel Salat.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Kürbistätschli Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz