kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Lasagne von Flusskrebsen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Lasagne von Flusskrebsen Kochrezept
 
 

Lasagne von Flusskrebsen

Kochrezept für Lasagne von Flusskrebsen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4 Portionen



Zutaten:

20 Flusskrebse
300 g Pfifferlinge, sehr klein
Petersilie, glatt
Magerspeck
1 Tl. Schalotten
Butter
10 Koriander-Blättchen
Creme fraiche
Kräftiger Fischfond
Chambertin Rotwein aus dem Burgund
Austernwasser von
3 Portugiesischen Austern
Limonensaft
Cayennepfeffer
1 l Wasser
1 l Wein
2 Möhren; klein geschnitten
2 Dillstengel
Estragonblätter
Petersilienblätter
Basilikumblätter
2 El. Salz den Sud 20 Minuten kochen lassen
100 g Mehl
2 El. Griess
1 El. Olivenöl
1 Ei
1 Prise Salz




Die Krebse werden in den sprudelnden Sud gegeben und 4-6 Minuten am
Herdrand gegart. Aus dem Sud heben und in kaltem Wasser abschrecken. Das
Krebsfleisch aus Schwanz und Schere ausbrechen. Beim Krebsschwanz den Darm
entfernen. Das Krebsfleisch in einer Serviette warmhalten.

Die Sauce

Feine Magerspeckstreifen und Schalottenwürfel werden in Butter hell
angeschwitzt und mit 10 Blättchen Koriander, Creme fraiche, kräftigem
Fischfond sowie Chambertin (ein Rotwein aus dem Burgund) aufgefüllt und
zu
einer bündigen Sauce verkocht.

Anschliessend passiert und mit Austernwasser, Salz und mit Limonensaft und
Cayennepfeffer abschmecken. Die Teigblätter

Die Zutaten gut verkneten, eine Hälfte mit Sepiatinte färben und 1
Stunde
ruhen lassen.

Jetzt sehr fein ausrollen und in acht etwa gleichgrosse Ouadrate
schneiden.

Leicht überlappend aneinanderlegen und dann in einem zweiten Durchlauf in
der Nudelmaschine zusammenschweissen. Diese in Salzwasser al dente garen.
Die Sepiatinte gibt den Teigblättern einen interessanten optischen
Effekt.
Anrichten

Die Pfifferlinge werden in wenig Butter gebraten und mit Salz, Pfeffer und
ein wenig glatter Petersilie abgeschmeckt. Die Lasagne wie folgt schicht
Als erstes ein Nudelquadrat auf einen Teller geben, darauf das mit der
Sauce nappierte Krebsfleisch und die Pfifferlinge geben. Mit einem zweiten
Nudelquadrat abdecken. Die übrige Sauce angiessen und sofort servieren.


Gruss Jan

Frank Ullmann schrieb in im Newsbeitrag:
397C776C.4AE3E8E9@t-online.de...
> Hallo zusammen,
>
> mein Bruder (Angler), bringt mir demnächst ein paar Flußkrebse(Die
> eingebürgerten nordamerikanischen, die eh nicht in heimische Gewässer
> gehören. Die heimischen hat übrigens die Krebspest fast ausgerottet)
> mit. Hat vielleicht jemand das eine oder andere Rezept für mich?
>
> Gruß
> Frank Ullmann
>



From Ilka.Spiess@gmx.de Tü Jul 25 17:57:27 2000


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Lasagne von Flusskrebsen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Kuchenrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum