kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Leberterrine mit Zimt leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Leberterrine mit Zimt Kochrezept
 
 

Leberterrine mit Zimt

Kochrezept für Leberterrine mit Zimt zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 keine Angabe vorh.



Zutaten:

250 g Kalbsleber
250 g Hühnerleber
500 g Schweinefleisch; mager
8 Scheiben Bauchspeck
1 Schalotte; gehackt
2 El. Petersilie; gehackt
2 Tl. Salz
2 Tl. Pfeffer
100 g Walnüsse; grob gehackt
1 Orange; abgeriebene Schale
2 Tl. Ingwer; gemahlen
1 Tl. Zimt; gemahlen
1 El. Weinbrand
1 El. Madeira




Leber und Schweinefleisch mehrmals durch die feine Scheibe des
Fleischwolfs drehen.

Eine Terrinenform mit Speckscheiben auslegen.

Fleischmasse mit den übrigen Zutaten gut vermischen und in die
Terrinenform geben.

Die Terrine im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad im Wasserbad etwa 1
1/2 Stunden backen.

Aus dem Backofen nehmen und während des Abkühlens mit einem Gewicht
beschweren (damit die Terrine feste Konsistenz erhält).

Anschliessend im Kühlschrank kalt stellen.

* Aus Oskar Marti, Ein Pöt am Herd,
Frühling in der Küche, Hallwag,
Bern, 1994, ISBN 3-444-10415-4 (RG)

rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Leberterrine mit Zimt Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz