kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Linsen- und Kastanienbraten leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Linsen- und Kastanienbraten Kochrezept
 
 

Linsen- und Kastanienbraten

Kochrezept für Linsen- und Kastanienbraten zum nachkochen und downloaden:


Menge: 12



Zutaten:

200 g Edelkastanien
200 g Braune Linsen
600 ml Wasser
2 El. Olivenöl
2 Knoblauchzehen in hauchdünne Blättchen
15 Salbeiblätter; grob gehackt
8 Schwarze Oliven; gehackt Oder
1 El. Olivenpaste
50 g Vollkornpaniermehl
3 El. Rotwein
2 El. Schwarze Rosinen
1 Tl. Salz
Pfeffer
Sojasauce; oder Hefewürze
2 Eier
100 ml Rahm




Die Kastanien waschen, schlitzen und in einer schweren Bratpfanne mit
gutschliessendem Deckel 30 Minuten unter gelegentlichem Schütteln
braten, bis sie schwarze Flecken bekommen.

Die Pfanne vom Feür nehmen und zugedeckt etwa 15 Minuten
nachdämpfen lassen.

Inzwischen die Linsen im Wasser 30 Minuten weich kochen.

In einem kleinen Pfännchen das Olivenöl erwärmen, Knoblauch und
Salbei kurz darin anbraten und zu den Linsen geben.

Die Kastanien schälen und mit allen übrigen Zutaten in eine grosse
Schüssel geben. Gut mischen.

In eine eingefettete Pasteten- oder Cakeform füllen und bei 180 GradC
50 bis 60 Minuten backen.

In Tranchen geschnitten, warm oder kalt mit einer Gorgonzola-Sauce
servieren.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Linsen- und Kastanienbraten Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz