kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Linsen-Haferflocken-Bratlinge leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Linsen-Haferflocken-Bratlinge Kochrezept
 
 

Linsen-Haferflocken-Bratlinge

Kochrezept für Linsen-Haferflocken-Bratlinge zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4 Portionen



Zutaten:

200 g Linsen (du Puy)
1 l Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
1 Zwiebel
1 Möhre
2 El. Olivenöl
1 Bd. Kräuter
2 Eier
150 g feine Haferflocken
60 g Weizenmehl, ca.
Kräutersalz
Pfeffer
75 g Crème fraîche




1. Linsen in der Gemüsebrühe mit dem Lorbeerblatt im offenen Topf
in 20 bis 30 Minuten weich kochen, dann das Lorbeerblatt entfernen
2. Zwiebel und Möhre schälen, in kleine Würfel schneiden und in
etwas Olivenöl fast gar dünsten
3. die Kräuter fein hacken
4. die gekochten Linsen nun mit allen Zutaten mischen, kräftig
abschmecken, daraus Bratlinge formen und in heissem Olivenöl
ausbacken.

Variante: Jeden Bratling mit einer Scheibe Emmentaler-Käse belegen
und im Backofen bei 220 Grad Celsius überbacken.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/kp_sarchiv/2000/11/20_5.html

(*)
Vegetarisches/Makrobiotisches
Restaurant "Melisse"
Dellbrücker Mauspfad 305
51069 Köln
Tel. (02 21) 68 74 38

:Stichwort : Bratling
:Stichwort : Linsen
:Stichwort : Haferflocken
:Stichwort : Vegetarisch
:Stichwort : Vollwertig
:Erfasser : Christina Philipp
:Erfasst am : 21.11.2000
:Letzte Änderung: 21.11.2000
:Quelle : WDR "KostProbe" 20.11.2000;
:Quelle : Restaurant "Melisse", Köln (*)


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Linsen-Haferflocken-Bratlinge Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz