kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Mejillones en escabeche (Marinierte Muscheln) leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Mejillones en escabeche (Marinierte Muscheln) Kochrezept
 
 

Mejillones en escabeche (Marinierte Muscheln)

Kochrezept für Mejillones en escabeche (Marinierte Muscheln) zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

2 kg Miesmuscheln
125 ml Olivenöl
125 ml Weinessig
1 TL mildes Paprikapulver
1 halber TL
scharfes Paprikapulver
Salz
2 Lorbeerblätter
8 Pfefferkörner




Die Muscheln gründlich waschen und in einem Topf auf niedriger Stufe
mit
etwas Wasser dämpfen, bis sie sich öffnen. Aus den Schalen nehmen und
abkühlen lassen.

Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Muscheln darin anbraten.
Muscheln herausnehmen und beiseite stellen. Die Pfanne mit dem
abgekühlten
Öl wieder aufs Feür stellen, Essig, ½ l Wasser, Paprikapulver, Salz,
Lorbeerblätter und Pfefferkörner dazugeben. 10 bis 15 Minuten kochen.
Abkühlen lassen, dann die Muscheln über Nacht darin marinieren.

Zum Servieren die Muscheln in ihre Schalen setzen und mit der Marinade
übergießen.




rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Mejillones en escabeche (Marinierte Muscheln) Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz